Traumjob

Teamwork & Karriere am Ansitz Plantiz

Lernen & Wachsen am Ansitz Plantiz

Anders. Besonders. Liebevoll.

Dieses Motto zählt nicht für die Gäste des Hotels, sondern auch in Sachen Mitarbeiterführung. Der Ansitz Plantiz zählt in vielerlei Hinsicht zu einem best-practice-Beispiel der Mitarbeiterführung. Familie Gufler hat es sich zum Ziel gesetzt, dass sich jeder einzelne Mitarbeiter so wohlfühlen soll, wie sie selbst. Durch das Angebot verschiedener Arbeitzeitmodelle wird individuell auf unterschiedliche Bedürfnisse und aktuelle Lebenssituationen eingegangen – und nach Stärken entsprechend eingeteilt.

Keinen passenden Job gefunden?

Klicke hier für deine Initiativbewerbung

Ent­wick­lungs­mög­lich­keiten
Unterkunft & Verpflegung
Aus- und Weiterbildung
Mitarbeiter​:​innen Rabatte
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiter​:​innen Prämien

Für viele ist der Ansitz Plantitscherhof zu einem zweiten Zuhause geworden. Grund dafür sind die besonderen Beweise der Wertschätzung, die die Familie Gufler ihren Mitarbeitern entgegenbringt – dieses familiäre Arbeitsklima innerhalb des Teams spüren auch die Gäste. Aber auch die Weiter­bildungs­möglichkeiten in den verschiedenen Bereichen kommen gut an.

Roberta stellt sich vor

Mein Name ist Roberta und ich komme aus Kalabrien. Seit 2014 bin ich im Ansitz Plantitscherhof. Ich bin im Housekeeping tätig und für mich heißt das Teamwork mit allen meinen Kolleginnen. Wir helfen uns gegenseitig und fassen dort an, wo Sauberkeit und Ordnung gebraucht wird, nicht nur in den Zimmern, sondern im gesamten Hotel.

Wie sieht dein Alltag aus?

Bei uns gibt es zum Glück immer einiges zu tun. Beginnen tun wir den Tag in der Wäscherei, wo wir uns im die Wäsche für Zimmer und Restaurant kümmern. Morgen ums 07:00 Uhr oder ab 08:00 Uhr, je nach Einteilung. Wir kümmern uns in der Früh auch um die Golden SPA und die Tages-WC, um die Gänge und die Rezeption als auch als die bar, bevor in die Zimmer starten. Immer wieder gibt es auch die eine oder andere Extraarbeit, wie die Fenster oder Türen, besonders intensiv ist die Reinigung unseres goldenes Eingangstores, denn das soll die Gäste schließlich glänzend empfangen.

Warum machst du diesen Job?

Ich darf sagen, dass ich meinen Beruf wirklich sehr mag und ich fühle, dass meine Arbeit im Hotel auch eine sehr wichtige ist, denn es geht darum unseren Gästen ein wohliges, sauberes und gepflegtes Ambiente zu gestalten. Dass wir uns frei bei unserer Arbeit bewegen dürfen, Entscheidungen mittreffen können uns als Team gut funktionieren gefällt mir hier sehr. Besonders gerne kümmere ich mich um “meine” Zimmer, denn hier kann ich den Gast mit meinen Möglichkeiten verwöhnen und das weiß der Gast natürlich sehr zu schätzen. Besonders unser Hausmaskottchen PLANTSCHI hilft uns dabei, den Gästen Freude ins Zimmer zu zaubern mit all seinen kleinen lieb gemeinten Streichen, bei denen wir vom Housekeeping ihm immer gerne behilflich sind.

Miteinander. Füreinander.

Zusammenhalt im Team ist für uns das A und O. Wir arbeiten gerne miteinander und füreinander. Unser Team ergänzt und stützt sich gegenseitig. Der Umgang untereinander ist wertschätzend und alle ziehen an einem Strang. Man spürt die Begeisterung für die Berufe, die für unsere Mitarbeiter:innen vielmehr eine Berufung sind. Begeistern Sie auch Sie sich für uns und mit uns – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gelebte Werte

Die Wertschätzung unserer Mitarbeiter:innen wird in unserem Haus großgeschrieben. Was das für uns – und vielleicht künftig für Sie – genau bedeutet? Zum einen bieten wir ein sicheres Arbeitsumfeld, wo Sie sich wohlfühlen und auch weiterentwickeln können. Gerne fördern wir Ihre individuellen Stärken und Potentiale. Interessen können auch bereichsübergreifend vertieft werden. Zum anderen tragen faire Arbeitsbedingungen wie geregelte Arbeitszeiten, geregelte freie Tage, Urlaube während der Saison und eine wertschätzende Entlohnung zur hohen Mitarbeiterzufriedenheit am Ansitz Plantiz bei. Außerdem bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle für unterschiedliche Lebenssituationen, Mitarbeiter:innen-Rabatte und vieles mehr.

Werde Mitglied unseres Teams
Job Area Filter
  • Alle Anzeigen
  • Rezeption
  • Küche
  • Service
  • Wellness & Spa
  • Housekeeping
Carmen
Die Anpassungsfähige
Seit 2011 ist Carmen am Ansitz Plantiz als Rezeptionistin tätig. Zu Carmens Aufgaben gehört neben den Rezeptionsaufgaben an sich auch das Verfassen von Texten, die man überall im und ums Hotel finden kann. So stammt einiges im Hotelprospekt oder auch auf der Homepage zu einem Teil aus „ihrer Feder“. Aber am liebsten ist sie im persönlichen Kontakt zu unseren Gästen. Das Leben & die Bewegung, die unsere Gäste ins Hotel bringen, gefällt ihr am meisten. Im Sternzeichen Fische in Düsseldorf geboren hat sie schließlich 7 Jahre in Wien verbracht, wo sie maturierte, ihre Berufsausbildung absolvierte und schließlich ihren Mann, ein Südtiroler, kennenlernte, der sie im Jahr 1987 nach Marling bei Meran “verschleppt” hat. Hier hat sie sich in Land & Leute verguckt und beschlossen zu bleiben. Carmen ist Mutter zweier erwachsener Kinder und die Dinge, die ihr gefallen, haben allesamt mit den schönen und genussvollen Seiten des Lebens zu tun.
Vera
Die Rassante
Vera ist seit April 2024 bei uns an der Rezeption und hat somit ein neues Feld für sich aufgetan. Ihre Aufgaben nimmt sie gewissenhaft an und ihr ist genaues Arbeiten wichtig. Sie ist Mama von 2 erwachsenen Kindern, die das Elternhaus allerdings bereits verlassen haben. Vera ist gebürtig aus Lana, ihr Sternzeichen ist der Wassermann und ihren Maturaabschluss hat sie in der Handelsoberschule gemacht. Bei der Frage, was Ihre Hobbys und Leidenschaften sind, hört die Liste an Interessen nicht auf. Sie liebt schnelle Autos und Rock and Roll – gerne darf es auch ein Festival sein und wenn die Band „Volbeat“ auftritt, dann ist sie in ihrem Element. Auch Krimis und Thriller ließt sie gerne und beim Horrorfilm sagt sie nicht nein. Doch Vera, man glaubt es kaum, hat auch eine ruhige Seite und eine ruhige Hand, so sind Handarbeiten wie Nähen und auch Basteln schöne Freizeitbeschäftigungen und kochen kann sie auch noch gut.
Sarah
Die Unbeschwerte
Seit 2024 ist unsere Sarah bei uns im Ansitz Plantiz an der Rezeption tätig und vor allem der Kontakt zum Gast gefällt ihr gut.  Sarah kommt aus Marling und lebt dort noch im Elternhaus. Sie ist nicht nur ein „Einzelkind“, sondern auch noch ein Widder im Sternzeichen und dies ist eine Kombi, die Sarah das Leben unbeschwert, unabhängig und locker genießen lässt. Ihr liebstes Hobby ist das Tennis spielen, doch auch wandern und radeln tut unsere sportliche Sarah sehr gerne. Außerdem ist sie wie alle Widdergeborenen eine äußerst gesellige Person und so verwundert es nicht, dass sie gerne ihre Freizeit auch im Kreis ihrer Freunde verbringt. Sarah hat die Oberschule FOS mit Euregio (Fachoberschule für Biotechnologie – Ernährung und Tourismus) absolviert und schon so einige Jobs im Gastgewerbe gemacht.
Michi
Der Vielseitige
Michi ist seit 2017 als Haus- und Hofmeister bei uns im Ansitz Plantiz tätig. Er erfüllt seine Aufgaben sehr gewissenhaft und verantwortungsbewusst. Michi ist im Sternzeichen Stier geboren. Sein Element ist Erde und daher ist er sehr bodenständig. Er lebt seit 6 Jahren mit seiner Freundin in Gfrill, mitten in der Natur. Seine Familienmitglieder sind für ihn sehr wichtig. Dazu gehören ein Labrador namens Maya, der Kater Willy und ein 10 jähriger Junge, um die er sich liebevoll kümmert. In seiner Freizeit ist er gern in der Küche und bereitet leckere Gerichte für seine Familie zu. Auch handwerklich ist er sehr begabt, was ihm sehr zu Nutzen kommt, um sich seine Heimwerkstatt so zu gestalten, wie er sie sich wünscht. Nach getaner Arbeit schwingt er sich auf sein Motorrad und “it’s time to be free”. Sein Motto: FREEDOM IS A FULL TANK. Auch die Musik gehört zu seinem Leben dazu. Er ist ein begeisterter Rocker und hört gerne gute Musik. Zudem besucht er einmal im Jahr immer ein Konzert und da lässt er es mit seinen Kollegen so richtig krachen. Demnächst ist Bruce Springsteen angesagt. Ja dann, viel Spaß Michi.
Anton
Der Originale
Warum der Originale? Weil Anton wirklich ein "waschechter" Südtiroler ist. Er kommt aus dem schönen Passeiertal, aus St. Leonhard, um genau zu sein und dort lebt er auf einem Hof, den er mit bestellt und pflegt. Auf dem Hof leben mit ihm und seiner Familie auch Schafe, Ziegen und Hennen sowie seine Katze. Im Sternzeichen des Löwen geboren, ist Anton ein geselliger Mensch, der sich gerne mit seinen Freunden umgibt. Der Berg ruft ihn auch oft, so ist natürlich das Bergwandern &- radeln seine liebste Freizeitbeschäftigung. Seit 2024 ist Anton bei uns als Hausmeister beschäftigt und für diese Aufgabe kommt ihm seine Ausbildung in der Landwirtschaftsschule sehr gelegen.
Norbert
Chefkoch
Seit 2005 ist Norbert am Ansitz Plantiz als Chefkoch tätig und somit das Oberhaupt in der Küche. Zu seinen Aufgaben gehört die gesamte Leitung der Küche samt Mitarbeitereinteilung, der Einkauf, die Menügestaltung & außerdem ist er der Saucier der Brigade. Dass er in diesem Beruf kreativ sein kann & immer wieder Neues dazulernen kann, gefällt ihm an seiner Tätigkeit besonders gut. Der im Sternzeichen Skorpion geborene Mann ist glücklich verheiratet und Vater eines Sohnes. Er lebt mit seiner Familie in Riffian. Norbert hat 2 Brüder, die ebenfalls in der Gastronomie arbeiten. Früher war Norbert ein begeisterter Fußballer und Tennisspieler, heute hat er diesen Sport gegen joggen & Wandern eingetauscht, was er regelmäßig und mit Freude macht. Sein liebstes Hobby jedoch ist gut essen zu gehen.
Oswald
Der Ausgeglichene
Ossi ist seit 2023 festes Team – Mitglied in unsere Küche und hier als Tournant tätig. Im Sternzeichen der Waage geboren ist auch Ossi eine ausgeglichene, Persönlichkeit, die Pünktlichkeit und Höflichkeit liebt und lebt. Er entstammt einer großen Familie in St. Felix und hat sage und schreibe 12 Geschwister. Er selbst aber ist ledig und kinderlos und lebt mit seinem Kater Felix – wie könnte es anders sein – in St. Felix. Die Ausbildung hat Ossi seinerzeit klassisch absolviert in der gastronomischen Landesberufschule und als Kochlehrling. In seiner Freizeit liebt Ossi die Garten- & Blumenarbeit, geht gerne auf ausgiebige Rad Touren und auch Reisen steht immer jedes Jahr fix auf seinem Plan. Besonders gerne verbringt er seine Zeit auf den Canarischen Inseln oder bereist den asiatischen Kontinent.
Manfred
Der Dynamische
Manni ist seit 2022 ein Teil unserer Köche-Crew und bringt sehr viel Erfahrung und Fachkenntnis mit. Er ist ein waschechter Tiroler und lebt sogar in Dorf Tirol. Im Sternzeichen Steinbock geboren ist Manni ein geselliger Mensch, der die schönen Dinge genießen kann und für gediegene Kulinarik immer zu haben ist. Manni ist verheiratet und Vater von 3 Kindern. Er sagt selber, dass er als solcher keine Zeit für Hobbies hat, aber wenn er hier und da doch ein wenig Zeit finden kann, dann schwingt er sich für eine Tour auf sein Motorrad und lässt sich den Fahrtwind um die Nase wehen. Ruhe und Erholung findet er beim Fischen und für die Geselligkeit geht er gern mal aus tanzen oder mit Freunden einen “zünftigen Watter” machen.
Sunil
Der Fokussierte
Sunil kennen Sie bereits, Vermutlich hat er Ihnen heute schon Ihr Frühstücksei gemacht. Seit 2022 bekocht er vor allem beim Frühstück unsere Gäste, aber auch sonst hat er jede Menge Aufgaben in der Küche. Sunil kommt aus Indien, lebt aber schon seit 1998 in Südtirol. Er ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter. Sein Sternzeichen ist der Steinbock und wie alle Menschen dieses Zeichens ist auch Sunil ein verlässlicher und zielgerichteter Mensch, rational denkend und immer einen kühlen Kopf bewahrend. Seine Hobbys wollte Sunil uns nicht verraten, aber er liebt das Kochen und natürlich liebt er es, seine Zeit mit seiner Familie zu verbringen, die er dann eben auch liebevoll bekocht.
Ramesh
Der Sänger
Seit 2023 ist Ramesh als Chef de Partie bei uns in der Küche tätig. Er bereitet vor allem die Vorspeisen für Sie und liebt seine Arbeit sehr. Nach einiger Arbeitserfahrung in Deutschland, ist Ramesch 1996 nach Südtirol gezogen. Im Sternzeichen der Waage geboren ist auch Ramesh ein Mensch, der die Harmonie und den Frieden liebt und sucht. Er ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter, die ihm alles bedeuten. Zu seinen liebsten Hobbies gehört das Singen, er hat eine wirklich schöne Stimme und sorgt damit bei Feiern und Feten immer für reichlich Stimmung.
Sara
Unsere Quasselstrippe
Sara ist seit August 2020 bei uns in der Küche des Ansitz Plantiz. Sie ist noch Lehrling, aber schon sehr dem Kochen verbunden. Vor allem die Kreativität, die man auch im Umgang mit Lebensmitteln entwickeln darf, gefällt ihr besonders gut. Zu ihren Hobbys gehört auch das Backen, das sie am liebsten zusammen mit Freunden macht, um dann anschließend die leckeren Süßspeisen gemeinsam zu verzehren. Cake Design, also Fondant Figuren herstellen kann sie besonders gut. Ein weiteres Hobby ist das Zeichnen. Sara kommt aus dem wunderschönen Ultental und hat eine große Schwester. Ihr Sternzeichen ist Stier.
Evans
Der Stille
Evans ist seit 2022 bei uns im Ansitz Plantiz und bereichert mit seiner Arbeit das Küchenteam. Evans stammt aus Nigeria, wohin er immer wieder einmal zurückkehrt, um seine Familie zu besuchen. Seit 2016 lebt Evans nun schon in Südtirol, wo er eine Freundin hat und die Sprachenschule besucht hat. Er ist im Sternzeichen des Schütze geboren und wie alle Schützen ist auch Evans dynamisch und weltoffen. Seine Hobbys sind Sport, vor allem Fußball liegt ihm sehr gut.
Malik
Der Weitgereiste
Seit September 2023 ist unser Malik nun bei uns in der Küche tätig und kümmert sich um Geschirr, Besteck, Töpfe und Pfannen und das immer mit einem Lächeln im Gesicht. Malik kommt aus Mali in Westafrika und ist seit 2020 in Südtirol. Er liebt Sport und vor allem lernt er gerne Sprachen. Zurzeit studiert er die deutsche, als auch die italienische Sprache intensiv und ist sehr bemüht alles aufzufassen. Wenn Ihm mal ein Wort fehlt, dann hilft ihm sein gutes Englisch weiter. Malik ist verheiratet und wohnt ebenfalls in Meran. Sein Sternzeichen ist der Stier und als solcher ist er ein treuer und loyaler Mensch, auf den man sich verlassen kann.
Nadine
Die Pfiffige
Nadine ist seit 2022 bei uns im Service tätig und unterstützt hier als Absolventin der Service Fachschule unser Team sehr professionell. Der Ansitz Plantiz ist für die waschechte Obermaiserin der dritte Betrieb, in dem sie tätig ist und sie fühlt sich hier sichtlich wohl. Die im Sternzeichen des Skorpion geborene Nadine ist natürlich sehr wissbegierig, halbe Sachen sind nicht ihr Ding und sie ist zuverlässig, wie es ein Skorpion halt auch verspricht. Sie lebt mit ihren Eltern, ihrem Bruder, dem Hund Maya und einer Katze, mit der sie allerdings weniger Gemeinsamkeiten teilt, in Obermais und ihre Hobbies sind, wie könnte es anders sein, die südtiroler Berge, in denen sie gerne wandert und Rad fährt.
Vincenza
Die Unterhaltsame
Vincenzina arbeitet bei uns seit 2018 als Barista. Hier gilt ihr Interesse besonders den Destillaten, die sie unseren Gästen gerne auch als Digestiv empfiehlt, besonders der Rum & dessen Geschichte hat es ihr angetan. Auch die Welt des Weins fasziniert sie, weshalb sie auch ihr Diplom als Sommelier gemacht hat. Sie ist eine echte Sizilianerin, obwohl sie in Deutschland geboren wurde und auch zum Teil aufgewachsen ist, bevor sie dann über das Friaul wieder zurück nach Sizilien ging. Ihr Sternzeichen ist der Skorpion, sie hat einen Sohn der in Friaul lebt und eine Tochter die in Grenoble Frankreich lebt. Mit Ihrem Lebensgefährten wohnt sie zusammen mit Katze Layla und einem 20-Fisch Aquarium in Meran. Während die meisten von uns eher sportlich unterwegs sind, ist Vincenza eine Muse: Sie liebt die Musik und kann selber sehr schön singen. Ein weiteres Hobby ist die Malerei. Ihr Traum ist es, an bezaubernde Orte zu reisen, wo man archäologische Funde verschiedener Kulturen der Vergangenheit bewundern kann.
Ramanuela
Die Fleißige
Ramanuela ist seit 2023 bei uns im Service tätig. Wir alle nennen sie RAMA und freuen uns, dass sie unser Team bereichert. Rama ist gebürtig aus Bosnien, aber in Kroatien aufgewachsen, hier lebt auch ihre Familie. Sie hat zwei Schwestern und einen Bruder, die sie immer wieder daheim besucht. Sie selbst lebt seit 2018 in Südtirol. Die erste Station war Sterzing, bevor es sie nach Meran verschlagen hat. Auf die Frage, ob sie ein Haustier habe sagt sie – sie hätte gerne eines – sie liebt Tiere sehr, aber nein, zur Zeit noch nicht. Im Sternzeichen ist Rama ein Widder und diese sind ja sehr willensstark und oftmals möchten sie mit dem Kopf durch die Wand um sich durchzusetzten. Auch ist dieses Zeichen bekannt dafür sehr ehrgeizig zu sein, gern auch im Sport und so ist es auch bei Rama. Sie spielt leidenschaftlich gerne Basketball und ist hierin auch besonders gut. Außerdem liebt sie die Freiheit am Berg, wo sie in ihrer Freizeit gerne ist.
Kevin
ServiceTEAM
Olga
Die Mütterliche
Seit 2024 ist Olga bei uns im Ansitz Plantiz im Service tätig. Sie ist eine liebenswerte und fleißige Mitarbeiterin und mit dem gewinnenden Lächeln gewinnt sie auch viele Sympathien. Seit 2012 ist Olga in Südtirol zu Hause. Sie lebt mit Ihrem Mann und ihren 3 Kindern sowie der Katze Ringo in Meran. Olga liebt es zu Handarbeiten, besonders nähen, basteln und Dekorationen zu gestalten gefällt ihr sehr. Dies macht sie natürlich auch gerne mit ihren Kindern, mit denen sie jede freie Minute verbringt. Vor den Kindern war Olga allerdings professionelle Eisschnellläuferin und im Nationalkader ihrer Heimat Kasachstan. Ihr Mann war ebenfalls in der italienischen Mannschaft und so kam es zu einer „Fusion“. Natürlich geben Olga und ihr Mann ihre sportlichen Ambitionen auch an die Kinder weiter und so stehen Radfahren, Wandern und natürlich auch Eislaufen auf dem Programm. Olga ist im Sternbild der Jungfrau geboren.
Danica
Die Coole
Unsere Danica ist gebürtige Slowakin, lebt aber nach eigenen Angaben schon seit einer Ewigkeit in Südtirol – zuerst in Algund und dann in Schenna. Danica hat 2 Kinder und ist inzwischen auch stolze Oma. Danica ist im Sternzeichen des feurigen Skorpions geboren und ihre Leidenschaften bringen dies auch gut zum Ausdruck. Als diplomierte Sportlehrerin sind vor allem Biathlon und Bodenturnen ihre Fachgebiete. Nach diversen Schulungen, Kursen und Prüfungen hat sie sich für die Gastronomie und den Service entschieden und übt diesen Beruf seit 2024 im Ansitz Plantiz aus. Die Philosophie des Lebens und deren Sinn nimmt Danica gerne ernst aber auch gerne mit viel Humor.
Angelina
Unser "Model"
Seit 2022 ist Angelina bei uns in Service und Bar tätig und hat sich flink an den Ansitz Plantiz angepasst. Angelina kommt eigentlich aus Santiago de Cuba lebt aber schon seit 2005, mit kleinen Unterbrechungen, wie zum Beispiel Angola, in Italien und seit 2012 fix in Meran. Zuvor war sie im Eissalon Bruno auf der Kurpromenade in Meran tätig. Wenn Sie sich fragen, warum “Model” bei ihrer Beschreibung steht, nun ganz einfach, sie ist ein Model gewesen. Angelina ist liiert und lebt mit ihrem Partner in Meran, ihre Eltern und einer ihrer Brüder sind in Kuba daheim, den anderen Bruder hat es nach Madrid verschlagen und ihre Schwester ist relativ nah bei ihr, nämlich in Venedig. Im Sternzeichen der Jungfrau geboren liebt Angelina Sport, Tanz und Musik.
Vivienne
Das stille Wasser
Unsere Vivienne ist seit 2024 als Service Lehrling bei uns macht die praktische Ausbildung zur Servicefachkraft mit Gastgewerbe - Berufsschule. Sie ist aus dem schönen Schenna und lebt dort mit ihrer Familie, das sind ihre Eltern, ihr großer Bruder und ihr Hund "Rosi", den sie natürlich sehr liebt. Das Sternzeichen von Vivienne ist die Jungfrau und wie alle Jungfrauen ist auch Vivienne eine fleißige Person und freut sich, wenn ihre Arbeit Anerkennung findet. Wer unsere Vivienne sieht, meint eine ruhige junge Frau vor sich zu haben, was auch richtig ist, doch in der Freizeit geht es bei ihr eher ab. Sie liebt Motorradfahren und ist dem Kampfsport zugetan. Hier sind ihre favorisierten Disziplinen Boxen und Kickboxen
Michaela
Die Aufgeweckte
Michaela ist seit 2022 bei uns am Ansitz Plantiz im Service in Teilzeit tätig. Schon 2020 war Michaela immer wieder bei uns, doch dann hatte sie etwas Wichtigeres zu tun, nämlich ihrem zweiten Buben das Leben zu schenken. Ja, man möcht's nicht meinen, aber unsere Michaela ist zweifache Mami von 2 tollen Jungs, die ihr alles bedeuten. Als echte Obermaiserin hat Michi es nicht weit zu uns und so vereinbart sie Beruf und Familie ganz wunderbar. Michaela ist im Sternzeichen des Widders geboren, absolut ehrgeizig und sie hat die Hotelfachschule als Hotelfachfrau abgeschlossen. Am liebsten aber ist ihr der Service, wo es sie freut die Gäste zu umsorgen. Ihre Lieblingstätigkeiten sind neben dem Vollblut-Mutter-Sein, in den Bergen zu wandern, dort ein gutes Buch genießen und eventuell noch im Bergsee schwimmen. Außerdem kocht sie gerne, was ihre Familie ihr auch wirklich sehr dankt.
Timea
Die Flinke
Timea wird von uns allen liebevoll Timy genannt und ist unsere Kollegin seit 2022. Im Service hat sie die Position des Springers über., das heißt sie ist da, wenn sie jemanden vertritt. Timy kommt gebürtig aus Ungarn lebt aber schon seit 1995 in Südtirol und ist in Meran seit 2009, wo sie zusammen mit ihrem Freund wohnt. Kinder hat Timy nicht, aber einen Hund, der allerdings bei ihrer Familie in Ungarn lebt und sich immer riesig auf sie freut, wenn sie in die Heimat kommt. Timys Hobbys sind Sport, vor allem Krafttraining im Fitness Studio, aber auch wandern und Reisen liebt sie sehr. Im Sternzeichen des Krebses geboren, ist sie eine sehr soziale Person mit viel Empathie für Ihre Mitmenschen und einer großen Portion Einfühlungsvermögen.
Sara
Die Familiäre
In unserer “Sara – reichen” Golden SPA ist Sara Mosna seit 2022 tätig und erst mal der jüngste Zugang im SPA mit diesem Namen. Sara ist eine fröhliche Person mit immer einem Lächeln auf dem Gesicht, kein Wunder, ist sie doch Mama eines ganz herzigen Sohnes, der ihr Ein & Alles ist. Sara ist liiert und lebt mit Sohn und Mann in Meran. Ursprünglich kommt sie aus Pfatten bei Leifers nahe Kaltern, wo sie mit zwei Brüdern aufgewachsen ist. Im Sternzeichen Wassermann geboren gehört sie zu den freiheitsliebenden, freundlichen und hilfsbereiten Menschen, die zukunftsorientiert durchs Leben gehen. Als berufstätige Mutter und Hausfrau hat sie für Hobbies nicht allzu viel Zeit, aber für Ihren Hund Kaylee, ein putziger Zwergspitz bleibt immer ein wenig zusätzliche Zuwendung übrig und auch für das Backen findet sie die eine oder andere freie Stunde, vor allem in der Weihnachtszeit, wenn das Haus wieder nach Keksen, Zimt und Vanille duftet.
Judit
Die “Heimkehrerin”
Unsere Judit aus der Golden SPA ist seit 2023 wieder fixes Mitglied in unserem Beautybereich. Bereits 2012 war Judit bei uns für eineinhalb Jahre. Dann wurde sie Mama. Inzwischen hat Judit 2 aufgeweckte Jungs und ist wieder in ihren Beruf, den sie sehr liebt und mit Freude ausführt eingestiegen. Wir freuen uns sehr, dass sie wieder bei uns ist. Judit kommt aus Ungarn und seit 2008 lebt sie in Südtirol. Abgesehen von ihrem Beruf hat Judit viele Hobbies, für die sie allerdings neben Familie und Beruf nicht so viel Zeit findet. Und wenn dann doch ein wenig Zeit bleibt, dann zeichnet, malt und bastelt sie sehr gerne. Außerdem hat Judit ein Faible für schöne und flotte Autos, die sie selber auch gerne fährt. Auch sonst ist sie natürlich sehr sportlich und vor allem Pilates ist eine ihrer Leidenschaften. Im Sternbild der Fische geboren, ist auch Judit eine sensible, einfühlsame Person, perfekt für ihren Job.
Mara
Der "Vifzack"
Unsere Mara ist seit September 2022 in unserer Golden SPA tätig. Sie liebt ihren Beruf sehr, hat sich diesen auch zur Berufung gemacht und ist schnell in all die Aufgaben und Herausforderungen gewachsen, die dieser Beruf mit sich bringt. Geboren wurde Mara im Sternzeichen der ausgeglichenen Waage in Meran, leben tut sie aber im schönen Passeiertal auf einem Bauernhof. Daher ist ihr nicht nur der empathische Umgang mit den Menschen vertraut, sondern auch für Tiere hat sie von klein auf ein gutes Gespür. Auf dem Hof sind neben ihrer Familie noch jede Menge Kühe, Schweine, Hennen, Pferde, Hunde, Katzen und auch Hasen beheimatet. Sie liebt den Kontakt zu den Gästen sehr und außer ihren Hobbys Wandern, Fitness, Familie & Freunde hat sie eben auch ihre Freude an Kosmetik vom Hobby zum Beruf gemacht. Wenn die Zeit es erlaubt, geht Mara auch mal gerne auf eine schöne Shopping-Tour durch die Meraner Innenstadt.
Federica
Die Freundliche
Seit 2023 ist Federica unsere Body- & Mind Trainerin. Sie stammt aus Rovereto und seit 2023 lebt sie nun in Südtirol. Die deutsche Sprache hat sie in der Schule gerlernt und während eines einjährigen Studiums in Berlin. Sie hat ein Studium in Bewegungswissenschaften gemacht und weitere Schulungen mit Diplom abgeschlossen. Mit ihrem Freund und ihrem Hund lebt sie in Naturns. Im Sternbild der Jungfrau geboren ist Federica eine zuverlässige und sehr bemühte Mitarbeiterin, die durch Bescheidenheit und Systematik auffällt. Ihr Hobby ist ihr Beruf. Außerdem liebt sie ausgiebige Spaziergänge mit ihrem Hund und sie spielt sehr gerne Klavier.
Renate
Die Weitgereiste
Unsere Renate ist eine echte Meranerin und seit 2024 ist sie bei uns als Wellnesstrainerin aktiv. Sie freut sich mit unseren Gästen wandern zu gehen, biken und natürlich freut sie sich über Ihren Besuch im Bewegungsraum. Als diplomierte Wellnesstrainerin ist Sport ihr Steckenpferd, ganz klar doch abgesehen von den Aktivitäten, die auch Sie mit Renate bei uns am Hotel erleben können, hat sie sich auch das Schwimmen und Kraftsport zum Hobby gemacht. Außerdem unternimmt Renate sehr gerne große und wirklich lange Reisen in richtig ferne Länder und andere Kontinente, denn neue Kulturen zu entdecken ist für Sie eine wirklich großartige Sache. Besonders gut gefallen hat es ihr in Kolumbien und auch in Indonesien. Im Sternzeichen ist Renate eine „Löwin“, sie ist ledig, aber liiert.
Mara
Mental Trainerin
Artur
Mental Trainer
Greta
Die Liebliche
Greta arbeitet seit 2016 bei uns am Ansitz Plantiz im Housekeeping. Hier kümmert sie sich vor allem liebevoll um die Zimmer ihrer Gäste. Ihr Sternbild ist der Wassermann und geboren wurde Greta in Albanien. Sie hat 3 Schwestern und lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrem Kanarienvogel in Meran. Zu ihren Hobbys zählt vor allem das Lesen, bei dem sie wunderbar abschalten kann und zum Ausgleich gibt’s ab und zu auch mal etwas Sport. Greta ist eine ruhige, zuverlässige und sehr liebenswerte Kollegin und bei allen hier im Hotel sehr beliebt.
Petra
Die Sanftmütige
Petra ist die beinahe für den Gast unsichtbare Mitarbeiterin im Hotel Ansitz Plantiz. Seit 2006 kümmert sich Petra vor allen Dingen um den privaten Haushalt von Familie Gufler, doch auch im Hotel legt sie mit Hand an, wenn es mal Hilfe braucht. Sie sagt, dass das Besondere an ihrem Arbeitsplatz die Tatsache ist, dass sie sich hier zuhause und dazugehörig fühlt, egal ob bei Familie Gufler oder ihren Kollegen. Petra ist ein Krebs im Sternzeichen und lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Meran. Zu ihren liebsten Unternehmungen gehören Winterurlaub in Pfelders und Sommerurlaub am Meer. Aber auch das Almen Wandern, Campen und Gartenarbeit hat sie für sich entdeckt.
Mira
Die Familiäre
Mira ist seit 2022 bei uns im Ansitz Plantiz im Zimmerservice tätig. In Südtirol lebt Mira ebenfalls seit 2022, denn ihre eigentliche Heimat ist Albanien. Sie sagt, dass sie ihre Arbeit sehr liebt und es ihr große Freude macht am Ansitz Plantiz zu sein. Es ist für sie wie eine “zweite Familie” und sie steckt viel Energie und Herz in ihre Aufgaben. Kollegialität und ein familiäres Ambiente sind ihr sehr wichtig. Mira ist im Sternzeichen der Jungfrau geboren und die Menschen dieses Zeichens sind sehr logisch und praktisch orientiert, so wie sie selber auch. Mira ist verheiratet und leidenschaftliche Mutter von zwei Töchtern und einem Sohn.
Bona
Die Fürsorgliche
Seit 2017 lebt Bona, deren Heimat Albanien ist, nun schon in Südtirol und seit 2022 verstärkt sie mit viel Fleiß und Sorgfalt unseren Zimmerservice. Bona ist verheiratet und ihr ganzer Stolz sind ihre beiden Kinder, sie hat einen Sohn und eine Tochter. Wie alle im Sternzeichen des Krebs geborenen, ist auch Bona eine wirklich freundliche, fürsorgliche und respektvolle Person mit einem fröhlichen Gemüt. Obwohl man diesem Sternzeichen nachsagt, einzelgängerisch zu sein, können wir nur sagen, dass Bona ein ausgesprochener Team-Player ist. Übrigens, eigentlich hat Bona mal eine Schulung zur Friseurin gemacht, doch das nutzt sie nun nur privat als eine Art Hobby. Außerdem geht Bona sehr gerne aus und sie liebt lange Spaziergänge mit ihrer Familie in der Natur.
Elida
Die Soziale
Elida gehört seit 2024 zum Housekeeping – Team und ist eine fleißige und liebenswerte Mitarbeiterin. Gebürtig ist Elida aus Albanien, aber seit 2019 lebt sie mit Ihrem Mann in Meran. Das Paar hat zwei erwachsene Kinder und stolze Oma ist unsere Elida auch schon. Im Sternzeichen der Jungfrau geboren ist Elida eine besonders soziale Person und auch sehr engagiert im sozialen Bereich. Die ausgebildete Lehrerin gibt vor allem gerne Stützunterricht & Integrationsunterricht. Die Arbeit mit Kindern macht ihr besonders viel Freude, aber auch in der Altenpflege möchte sie sich einbringen. Darum besucht Elida Schulungen und Kurse zur Sozial – Assistentin. Natürlich ist es nicht verwunderlich, wenn sie sich auch dem Musischen hingezogen fühlt und so schreibt Elida viel, sehr gerne und vor allem Gedichte.
Anja
Der Sonnenschein
Seit Mai 2022 ist Anja nun bei uns im House Keeping mit von der Partie und sie macht ihre Aufgaben zuverlässig und gewissenhaft, so dass alle Kolleginnen mit unserer Anja wirklich viel Freude haben. Anja ist doppelsprachig, spricht also gut deutsch und natürlich italienisch. Ihr Sternzeichen ist der Wassermann. Wie die Wassermänner eben so sind, weist auch Anja Stärken auf wie Individualität und Kreativität. Das zeigt sich auch in ihren Hobbies. Sie malt und bastelt gerne und so kreiert sie wunderhübsche Karten für alle Anlässe wie Weihnachten, Geburtstage, für Hochzeiten und sonstige Feierlichkeiten. Außerdem gehört zu ihren Hobbies viel Fahrrad fahren und natürlich Freunde treffen. Anja lebt mit ihrer Familie in Gargazon, sie hat einen Bruder und eine Katze, die auf den lustigen Namen Maumau hört.
Nat
ZimmerFEE
Laura
ZimmerFEE
Nas
ZimmerFEE
Ina
ZimmerFEE
Tila
Die Zarte
Tila hat schon einige Jahre bei uns im Housekeeping gearbeitet, dann aber wurde sie Mama und hat eine Weile pausiert. Nun, seit 2019 ist Tila wieder bei uns tätig, was alle sehr freut. Ihre kleine Tochter Diora bedeutet ihr alles und ist auch gleichzeitig ihr "Hobby", denn auf die Frage, was denn ihr Hobby sei, antwortet sie: "meine Familie". Von ihren Kolleginnen wird sie als hilfsbereit, liebenswürdig, und sonniges Gemüt beschrieben. Ihr Sternzeichen ist der Wassermann.